1. Nutzung der Seite

Die Nutzung unserer Seite ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Eure personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet.

Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes findet ihr im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren euch insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter:

 

URCHANCE ist eine Kampagne der Humanitas Foundation e.V.

Olper Str. 67 in 59872 Meschede

E-Mail: info@urchance.de

 

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

 

2. Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer beziehungsweise Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die euer Internetbrowser auf eurem Rechner ablegt und speichert.

 

Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende eures Besuches wieder gelöscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung eures Browsers verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

3. Anmeldefunktion

Wir bieten euch auf unserer Seite die Möglichkeit euch anzumelden. Die im Zuge dieser Anmeldung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Anmeldeformulars ersichtlich sind (Name, Adresse, Email, etc.) werden ausschließlich für die Nutzung unserer Dienste erhoben und gespeichert. Mit eurer Anmeldung auf unserer Seite werden wir zudem eure IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit eurer Anmeldung speichern.

Dies dient im Fall, dass ein Dritter eure Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne dein Wissen auf unserer Seite anmeldet, als Absicherung unsererseits. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

 

4. Newsletter

Wir bieten euch auf unserer Seite in Zukunft auch die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigt ihr eine gültige Email-Adresse. Die von euch eingetragene Email-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob du tatsächlich der Inhaber der angegebenen Email-Adresse bist bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Mit eurer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir eure IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit der Anmeldung speichern.

Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters könnt ihr jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu könnt ihr der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

 

5. Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Euch auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per Email und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausdrücklich nur nach vorheriger Genehmigung eurerseits. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt nicht.

 

6. Einsatz von Google-Analytics oder ähnlichen Programmen anderer Anbieter mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf eurem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch euch ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich deiner IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz "_gat._anonymizeIp".

 

Eure IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Google wird diese Informationen benutzen, um eure Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall eure IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung eurer Browser-Software verhindern; wir weisen euch jedoch darauf hin, dass ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

 

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches euch mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von euch aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhaltet ihr überden  nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Möglicherweise verwendet URCHANCE zur Datenanalyse auch ähnliche Programme anderer Anbieter. In diesem Falle stimmt ihr dem durch die Verwendung der URCHANCE Dienste zu.

 

7. Social-Media-Verknüpfung mittels „Shariff“-Button

Wir verwenden auf der Website gegebenenfalls keine Social Media Plugins Dritter, sondern den sogenannte Shariff-Buttons. Hierdurch wird sichergestellt, dass vor Aktivierung des Buttons keinerlei Daten an das jeweilige soziale Netzwerk übertragen werden. Die Daten des Nutzers werden dabei zunächst auf einem Zwischenserver gespeichert. Erst nach dem Betätigen des jeweiligen Buttons wird eine Verbindung zu dem sozialen Netzwerk hergestellt. Die Aktivierung des Shariff-Buttons hat sodann zur Folge, dass die Daten an das soziale Netzwerk übertragen und dort ggf. gespeichert werden.

 

7.1. Facebook

Wir verwenden auf der Website einen Shariff-Button zu dem sozialen Netzwerk facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn ihr bei aktiviertem Shariff-Button z.B. den "Gefällt mir" bzw. den „teilen“ Button anklickt oder einen Kommentar abgebt, wird die entsprechende Information von eurem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin macht Facebook eure Vorlieben für eure Facebook-Freunde öffentlich. Seid ihr bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf unserer Seite eurem Facebook-Konto direkt zuordnen. Details zum Umgang mit euren persönlichen Daten durch Facebook sowie euren diesbezüglichen Rechten entnehmt ihr bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

 

7.2. Instagram

Wir verwenden zudem den Shariff-Button zu dem Social Media Netzwerk Instagram. Durch den eingebundenen „Insta“-Button auf unsere Seite erhält Instagram die Information, dass ihr die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen habt. Seid ihr bei Instagram eingeloggt, kann Instagram diesen Besuch auf unserer Seite eurem Instagram-Konto zuordnen und die Daten somit verknüpfen. Die durch Anklicken des „Insta“-Buttons übermittelten Daten werden von Instagram gespeichert. Hinsichtlich des Zwecks und Umfangs der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung sowie euren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz eurer Privatsphäre erhalten ihr weitere Informationen in den Instagram -Datenschutzhinweisen, die ihr über https://help.instagram.com/155833707900388 abrufen könnt.

 

7.3. Twitter

Wir verwenden auf der Website einen Shariff-Button zu dem sozialen Netzwerk Twitter. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Bei aktiviertem Shariff-Button veranlasst diese Komponente bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer solchen Komponente ausgestattet ist, dass der von euch verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Twitter herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Twitter darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unserer Internetpräsenz gerade besucht wird. Wir haben weder Einfluss auf die Daten, die Twitter hierdurch erhebt, noch über den Umfang dieser durch Twitter erhobenen Daten. Nach unserem Kenntnisstand wird von Twitter die URL der jeweiligen aufgerufenen Webseite sowie IP-Adresse des Nutzers erhoben, jedoch nicht für andere Zwecke, als die Darstellung der Twitter- Komponente, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

 

7.4. Google+

Wir verwenden auf der Website einen Shariff-Button zu dem sozialen Netzwerk Google+ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Bei aktiviertem Shariff-Button veranlasst diese Komponente bei jedem einzelnen Abruf unserer Webseite, die mit einer „+1“-Komponente ausgestattet ist, dass der von euch verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von Google herunterlädt. Durch diesen Vorgang wird Google darüber in Kenntnis gesetzt, welche konkrete Seite unseres Internetauftrittes gerade besucht wird. Entsprechend den Angaben von Google erfolgt eine weitergehende Auswertung deines Besuchs nicht für den Fall, dass du nicht in deinem Google-Konto eingeloggt bist. Wenn ihr den Shariff -Button aktiviert und unsere Seite aufruft und währenddessen bei Google eingeloggt seid, kann Google bei dem Bestätigen des „+1"-Buttons Informationen über euren GoogleAccount, die von euch weiterempfohlene Webseite sowie eure IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen erfassen.

 

So kann eure „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Eure somit abgegebene Google „+1“-Empfehlung kann dann als Hinweis zusammen mit eurem Accountnamen und gegebenenfalls mit eurem bei Google hinterlegten Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in eurem Google-Konto oder an sonstigen Stellen, wie z.B. auf Webseiten und Anzeigen im Internet, eingeblendet werden. Des Weiteren kann Google euren Besuch auf unserer Seite mit euren bei Google gespeicherten Daten verknüpfen. Google zeichnet diese Informationen auch auf, um die Google-Dienste weiter zu verbessern. Wollt ihr daher vorgenannte Erfassung durch Google bestmöglich verhindern, müsst ihr euch sich vor dem Besuch unseres Internetauftrittes aus euem Google-Konto abmelden. Die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit allen weiteren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu euren diesbezüglichen Rechten sowie zu euren Profileinstellungsmöglichkeiten könnt ihr hier abrufen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy)

 

8. Auskunft/Widerruf/Löschung

Ihr könnt euch aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung eurer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden: URCHANCE Olper Str. 67 in 59872 Meschede, E-Mail: info@urchance.de. Wir weisen darauf hin, dass euch ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

 

9. Grundsätze zu den User Daten

URCHANCE behandelt alle User-Daten vertraulich und hält sich strikt an die Vorgabe der Datenschutzrichtlinien der Bundesrepublik Deutschland und der EU.

Ihr könt die URCHANCE Dienste auch ohne die Eingabe persönlicher Daten nutzen, unterliegt jedoch dann bestimmten Einschränkungen der Funktionen.

 

Nach Registrierung und der erweiterten Eingabe persönlicher Daten könnt ihr alle angebotenen Dienste in vollem Umfang nutzen.

 

Bei Fragen zum Datenschutz kontaktiert uns bitte unter: info@urchance.de

 

10. Nutzung der URCHANCE Dienste

Die Nutzung unserer Dienste kann auf vielerlei Weise erfolgen, um Informationen zu suchen und mit anderen zu teilen. Wenn ihr euch registriert und URCHANCE weitere Informationen mitteilt, helfen ihr uns alle Dienste weiter zu verbessern und euch relevantere, individuelle und persönlich wertvolle Informationen gezielter und schneller zukommen zu lassen.

 

11. Von URCHANCE erhobene Daten - Wozu nutzen wir Daten, die wir erfassen?

Es gibt zwei Formen von Daten die erhoben werden:

 

1) Daten, die der User selbst mitteilt.

Dies sind personenbezogene Daten, die ihr uns z.B. bei einer Registrierung mitteilt.

2) Daten, die aufgrund der Nutzung der URCHANCE Dienste erhoben werden.

Durch die Nutzung der Dienste entstehen Informationen über die Häufigkeit, Art der Nutzung.

 

Alle diese Informationen werden erfasst, um die URCHANCE Dienste ständig zu optimieren und zu verbessern, um neue Dienste zu entwickeln, um euch gezielt rasch genau die Informationen geben zu können, die ihr sucht und nicht zuletzt zur Wartung und zum Schutz von URCHANCE und der Gemeinschaft aller User.

 

Hierzu gehören einerseits gerätebezogene Informationen zu Hardware und Software, sowie standortbezogene Informationen um auch regionale Zuordnungen und Angebote möglich zu machen.

 

Daneben werden Protokolldaten wie z.B. die IP-Adresse automatisch in Serverprotokollen gespeichert.

Die erhaltenen Daten können eventuell mit eurem Konto verknüpft werden.

Daneben verwenden wir Cookies. (siehe Punkt 2)

 

In allen Fällen habt ihr natürlich immer die Wahlmöglichkeit, euren Browser so einzustellen, wie ihr es wünscht um z.B. Cookies zu blockieren. Bedenkt jedoch, dass dann einige unserer Dienste möglicherweise nicht funktionieren.

 

12. Speicherung von Daten

Wir speichern auch Daten für statistische Zwecke, um Auswertungen vornehmen zu können, die im Rahmen von Forschung zum Zwecke der Verbesserung von Dienstleistungen eingesetzt werden sollen.

Unter Umständen verknüpfen wir personenbezogene Daten aus einem Dienst mit den Daten eines anderen Dienstes um Ihnen eine bessere und gezieltere Auswahl von Themenbereichen anbieten zu können.

 

13. Anonymisierung von Daten und vertrauliche Behandlung

Selbstverständlich werden alle diese Daten stets streng vertraulich und nur anonymisiert verwendet und jede Verwendung steht stets im Einklang mit allen Gesetzen des Datenschutzgesetzes.

 

URCHANCE ist stets bemüht alle Auswertungen selbst vorzunehmen, jedoch kann es in manchen Fällen nötig sein, auf die Hilfe anderer Dienstleister ganz oder teilweise zurückzugreifen. Hierzu kann es dann unter Umständen nötig sein, dass wir personenbezogene Daten anderen vertrauenswürdigen Unternehmen und Partnern der URCHANCE weitergeben, z.B. für anonymisierte statistische Fallzahlen auswerten zu können oder um unsere Dienste zu optimieren.

 

Diese Zusammenarbeit mit externen oder verbundenen Partnern geschieht immer auf der Grundlage der URCHANCE Datenschutzerklärung und anderen Sicherheitsmaßnahmen.

 

14. Weitergabe eurer Daten

URCHANCE gibt keine personenbezogenen Daten an dritte Unternehmen, Organisationen oder Personen weiter, außer es liegt eine ausdrücklich Genehmigung des Users in Schriftform vor.

Ausnahmen sind diese:

 

- Weitergabe aus juristischen Gründen, wenn wir rechtlich dazu verpflichtet sind, z.B. wenn es gilt Schaden vom User oder der Gemeinschaft der User abzuwenden oder wenn geltendes Recht dies verlangt.

 

- Unter Umständen werden nicht – personenbezogene Daten an die Öffentlichkeit oder URCHANCE Partner weitergegeben um z.B. Trends oder Bedürfnisse der User näher zu untersuchen und entsprechende Bereiche zu verbessern.

 

Falls URCHANCE in Zukunft einmal seine Rechtsform ändern sollte, wird die Plattform selbstverständlich weiter dafür sorgen, dass die Vertraulichkeit aller personenbezogenen Daten weiterhin sichergestellt ist und bleibt.

15. Einräumung von Rechten durch den User

URCHANCE arbeitet teilweise, wo dies sinnvoll und notwendig ist, auch mit anderen Dienstleistern um seine Dienste weiter zu verbessern und zu optimieren und weiter zu entwickeln; URCHANCE ist daher berechtigt, die vom User erteilten Rechte ohne die zusätzliche Einholung weiterer Zustimmungen des Users ganz oder teilweise auf Dritte zeitweilig oder dauerhaft zu übertragen und Dritten zeitweilig oder dauerhaft entsprechende Rechte hieran einzuräumen und Dritten Parteien eine Lizenz zur Ausübung der Rechte einzuräumen

 

16. Datensicherheit

URCHANCE bemüht sich intensiv darum, die Plattform und alle User vor unbefugten Zugriffen auf Daten zu schützen. Hierzu werden und wurden alle möglichen zur Verfügung stehenden technischen Systeme genutzt.

 

17. Anwendungsbereich der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle URCHANCE Dienste, die von URCHANCE und verbundenen Unternehmen angeboten werden.

Die Datenschutzerklärung gilt nicht für Dienste, die von anderen Unternehmen oder Personen angeboten werden, einschließlich von Leistungen, Inhalten und Diensten die in Suchergebnissen oder Bewertungen oder sonst wie angezeigt werden.

 

18. Änderungen

Die Datenschutzrichtlinien von URCHANCE werden regelmäßig überprüft und können sich von Zeit zu Zeit ändern. Bitte überprüfe diese daher regelmäßig selbst. Alle Änderungen werden hier auf dieser Seite veröffentlicht.

Datenschutz